Schimmelschutz Innen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

KEIM Mycal®-Lava-Raumklimaplatte

ab 80,60 € *
51,67 € pro 1 m2
sofort verfügbar
47,62 € *
19,05 € pro 1 l
sofort verfügbar

KEIM Mycal-Fix

ab 183,69 € *
sofort verfügbar

KEIM Mycal-Por 25 kg

59,52 € *
2,38 € pro 1 kg
sofort verfügbar

KEIM Mycal®-Top hochspezialisierte Silikat-Innenfarbe

ab 146,19 € *
sofort verfügbar
Voraussetzung für eine nachhaltige Sanierung von Schimmelschäden ist die Beseitigung der Befallsursachen. Nur so kann einem erneuten Befall vorgebeugt werden. Das bloße Bekämpfen von Symptomen stellt in der Regel nur eine temporäre Maßnahme dar.

Eine Ursachenbekämpfung bedingt primär:
  • die Vermeidung von Feuchtigkeit und feuchten Bauteilen
  • die Gewährleistung sachgerechten Lüftens und heizens und
  • die Behebung von Baumängeln und Feuchteschäden.

Darüber hinaus sind dann natürlich auch die schimmelbefallenen Flächen sach- und fachgerecht instand zu setzen. Dabei sollte man auf den Einsatz von Giftstoffen im Innenraum besser verzichten, da von biozidhaltigen Produkten eine gesundheitsgefährdende Wirkung ausgehen kann, die oft höher ist als die Belastung durch den mikrobiellen Befall. Generell gilt bei der Sanierung von Schimmelpilzschäden: Befallene Flächen oder Bauteile sind zu ersetzen und nicht zu behandeln. Dies gilt insbesondere in den Schadensklassen 2 und 3.

Das Mycal-Schimmelsaniersystem aus dem Hause Keim besteht aus verschiedenen Einzelprodukten, die in unterschiedlichen Kombinationen dem Schadensausmaß angepasste Instandsetzungsmöglichkeiten bieten.

KEIM Mycal-Fix ist ein silikatisches Verbehandlungsmittel zur Bindung von Pilzsporen.
KEIM Mycal-Top ist eine hochspezialisierte Silikat-Innenfarbe, die unterschiedliche Wirkungsansätze gegen Schimmelbefall in sich vereint.